Motorradweihe am 29.04.2017

Traditionell waren wir natürlich auch wieder dabei!

 

 

 

Am Sonntag, 23.09.2015 ging es bei herrlichstem Wetter an den Elleratzhofer Weiher. Dort empfing uns die Familie Nothaft aus Wangen, die uns bestens Verpfegten. Nach der Einkehr ging es über das schwäbische Hinterland nach Wangen um im Capri ein bis drei (nur Günter) Kugeln Eis zu schlecken.

Wie jedes Jahr war die Fahrt zum Marineclub Wangen eine gelunge Tour!

Ein herzliches Dankeschön an die Familie Nothaft.

 

Unser Ausflug an den Staffelsee war ein wundervolles Ereignis in diesem Jahr. Ein absolutes Highlight so zu sagen. Zum ersten Mal haben wir gemeinsam mit unseren Vespas einen Übernachtungs-Tripp getätigt, der uns an den Staffelsee (Seehausen) verschlagen hat.

Ein herzliches Vergelts Gott an Josef Rädler, der ein Begleitfahrzeug zur Verfüng stellte. Ebenso wollen wir Davy Robin Danke sagen, der uns in seinen heiligen Hallen herzliche begrüßte.

 

 

Unser 10. Blechvespafest war wieder ein voller Erfolg. Wir freuen uns über über 200 Roller. Eine wirklich stattliche Zahl. Vielen Dank für euren Besuch und die Unterstützung.

 

Besonderer Dank gilt unseren Helfern. Sei es durch eure tatkräftige Unterstützung bei unserem Fest oder während den Vorbereitungen oder für das Kuchen backen.

Auch wenn die meisten Blüten am Bodensee schon verblüht waren hatten wir wieder eine wunderschöne Ausfahrt! Vielen Dank an Erich, der die Route souverain ausgewählt hat und uns dieses Jahr sogar mit Kuchen verpflegt hat... Wir wissen, dass diese von Elvira gebackt wurden ;-) Herzlichen Dank dafür. Erich hat beim Saubermachen mitgeholfen ;-)

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.

Mit großer Freude haben wir am 1. Vespatreffen im Rahmen der IAA in Isny teilgenommen.
Herzlichen Glückwunsch an unsere Isnyer Freunde, die Vespa-Pirates, zu ihrem geglückten Vespatreffen. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.

Jedes Jahr zu Beginn der Vespa- und Motorradsaison nehmen wir an der Motorrard- und Rollerweihe in der Wangener Altstadt teil um den Segen von oben für das kommende Jahr zu empfangen.